Tragedauer

16.07.2013 14:15

Kann ich mein Leben lang Kontaktlinsen tragen? Das ist im Grunde schon möglich, es kommt aber auf die Augengesundheit an. Es ist wichtig, dass die Hornhaut und das Auge immer mit genügend Sauerstoff versorgt werden. Daher sollte man seine Augen regelmäßig untersuchen lassen. Achtet man auf Hygiene, Sauberkeit und Gesundheit der Augen, ist es möglich sie sein Leben lang zu tragen.

Wie lange kann ich Kontaktlinsen täglich tragen? Das kommt ganz auf eure Augen an. Deshalb wird sich der Anpasser die Augen genau ansehen und dann entscheiden, welche tägliche Tragezeit für euch in Frage kommt.

Kann ich die angegebene Tragedauer auch einmal überschreiten? Das wäre nicht ratsam. Der Anpasser hat euch eine tägliche Tragezeit empfohlen, die auf euch und eure Augengesundheit abgestimmt ist. Natürlich gibt es auch Kontaktlinsen, die man über einen längeren Zeitraum hinweg tragen kann. Monatslinsen sollten auch wirklich nur einen Monat lang getragen werden, auch wenn man sie nachts herausnimmt. Das hat ganz einfach damit zu tun, dass sich das Material der Kontaktlinse an der Luft verändern kann und nach der vom Hersteller angegeben Tragezeit der Komfort nicht mehr gewährleistet werden kann. Bei Tageslinsen ist zu beachten, dass sie nur einmal eingesetzt werden dürfen und auch nicht am nächsten Tag noch getragen werden können, auch wenn sie noch ganz gut aussehen. Es ist auch ratsam immer Ersatz-Tageslinsen dabei zu haben, dann kann man sie austauschen, falls sie irgendwie beschädigt oder schmutzig werden.

Wichtig ist auch: Wenn die Augen einmal brennen, gereizt sind oder wehtun, ist es oft besser die Kontaktlinsen herauszunehmen. Das hat nichts mit Schwäche zu tun, sondern ist vernünftig. Hört in diesem Fall auf eure Augen, damit sie gesund bleiben.


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.