Die richtige Pflege von Kontaktlinsen

17.02.2016 09:15

Die Pflege von Kontaktlinsen gehört zu den täglichen Maßnahmen, die einen optimalen Tragekomfort der Linsen gewährleisten. Ausgeschlossen von der Reinigung und Pflege sind lediglich Tageslinsen, die nach einmaligem Tragen gewechselt werden. Alle anderen Kontaktlinsen, wie Wochenlinsen, Monatslinsen oder Jahreslinsen, müssen täglich gereinigt und gepflegt werden.

Grundsätzlich muss beachtet werden, dass es für harte Kontaktlinsen andere Reinigungs- und Pflegemittel gibt, die speziell für das formstabile Material der Linsen entwickelt wurden. Kontaktlinsenpflegemittel für harte Linsen dürfen niemals für weiche Kontaktlinsen verwendet werden, da das Material der weichen Linsen durch die Substanzen der Reinigungslösung geschädigt werden können. Dass Kontaktlinsen bei normaler Tragedauer verschmutzen, ist unvermeidlich. Aus der Luft setzen sich Schmutzpartikel und Staub auf den Linsen ab und werden über den Tränenfilm auf der Hornhaut der Augen sowie den Kontaktlinsen verteilt. Wird dieser „Schmutz“ nicht regelmäßig von den Linsen entfernt, drohen Ablagerungen auf den Linsen, die Augeninfektionen wie beispielsweise Hornhautentzündungen, auslösen können.

Im Kontaktlinsen-Fachhandel sind verschiedene Reinigungs- und Pflegemittel für Kontaktlinsen erhältlich. Bei der Verwendung der Reiniger ist unbedingt auf eine sachgemäße Anwendung der unterschiedlichen Mittel zu achten. Bevor die Linsen von den Augen entfernt werden, sollte man sich gründlich die Hände waschen.

Es wird zwischen Kombilösungen und Einstufen-Pflegesystemen unterschieden, die genau nach Anweisungen der Packungsbeilage verwendet werden müssen.
Bei der Pflege mit einer Kombilösung werden die Kontaktlinsen in üblicher Reihenfolge aus dem Auge entfernt und in die Innenfläche der Hand gelegt. Anschließend wird die flüssige Kombilösung in die Handfläche geträufelt, so dass ein kleiner See entsteht. Nun wird die Linse vorsichtig zwischen Fingerkuppe und Handfläche gereinigt. Zum Aufbewahren über Nacht werden die Linsen im Kontaktlinsenbehälter in der Kombilösung aufbewahrt. Vor dem nächsten Einsetzen der Linsen, werden diese sorgfältig mit einer Kochsalzlösung abgespült. Ganz wichtig ist, dass die Kombilösung kein zweites Mal verwendet wird. Nach dem Einsetzen der Kontaktlinsen wird die Kombilösung ausgeschüttet und der Kontaktlinsenbehälter wird mit Kochsalzlösung oder der Kombilösung ausgespült. Der noch feuchte Behälter sollte nicht geschlossen werden, sondern offen trocknen. Zusätzlich zur Pflege mit der Kombilösung sollte einmal in der Woche eine Proteinentfernung vorgenommen werden. Hierzu sind so genannte Enzym-Tabletten erhältlich, die über Nacht der Kombilösung zugefügt werden.

Die zweite Möglichkeit der Kontaktlinsenpflege kann über ein Einstufen-Pflegesystem erfolgen. Dieses System wird auch als Peroxid-System bezeichnet. Die Aufbewahrung und Reinigung der Linsen erfolgt in einem Schritt innerhalb von 4-6 Stunden. Das Peroxid-System sorgt für die Reinigung und Neutralisation der Linsen. Vor dem erneuten Einsetzen der Kontaktlinsen sollten diese wieder mit Kochsalzlösung abgespült werden. Linsen, die in einer Peroxid-Lösung gereinigt und aufbewahrt werden, sollten ebenfalls einmal in der Woche zusätzlich mit einem Proteinentferner behandelt werden.

Egal, für welches Linsen-Pflegemittel man sich entscheidet, ganz wichtig ist, dass sich jeder Kontaktlinsenträger vor der Anwendung gründlich die Gebrauchsanleitung des Herstellers durchliest. Treten Fragen auf, ist gegebenenfalls der Augenarzt oder Optiker zu fragen.


Passende Artikel

  • Orange Care

    Jetzt im neuem Design und mit neuer Rezeptur! Unsere Hausmarke Orange Care ist eine Multifunktions-Lösung für alle weichen Kontaktlinsen. Exklusiv nur bei Bestkon!   • Zum Reinigen, Abspülen, Desinfizieren und Aufbewahren • Mit Proteinentferner • Nach dem Öffnen 3 Monate haltbar Die praktische und super preisgünstige Kombilösung mit integriertem Proteinentferner ist ideal geeignet zur Pflege Ihrer weichen Kontaktlinsen und...

    ab 2,95 €*

    Inhalt: 0.36 Liter (8,19 € * / 1 Liter)

  • Orange Saline

    Unsere Hausmarke Orange Saline ist eine gepufferte Kochsalzlösung mit dem pH-Wert des natürlichen Tränenfilms. Sie ist geeignet zum Abspülen aller Kontaktlinsen, zur kurzfristigen Aufbewahrung und thermischen Desinfektion weicher Kontaktlinsen sowie zum Auflösen von Enzymtabletten. Nach dem Öffnen 3 Monate haltbar.  Inhaltsstoffe: Natriumchlorid und Ethylendiamintetraessigsäure Inhalt: 360 ml Mehr Infos zu unserer...

    3,95 €*

    Inhalt: 0.36 Liter (10,97 € * / 1 Liter)

  • Orange SEPT

    Orange SEPT One-Step Peroxid-Lösung mit Platinkatalysator für weiche Kontaktlinsen Pflegesystem mit integriertem Reiniger zur Desinfektion, Benetzung, Aufbewahrung, Reinigung und Proteinentfernung für alle weichen Kontaktlinsen, insbesondere Silikon-Hydrogel-Kontaktlinsen. Nicht für farbige Kontaktlinsen geeignet. Ohne Konservierungsstoffe und daher bestens für empfindliche Augen geeignet. Durch 3%-Peroxid wird eine herausragende...

    26,90 €*

    Inhalt: 1.08 Liter (24,91 € * / 1 Liter)

Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.