Weiche Kontaktlinsen: Pro und Kontra

03.02.2016 12:15

Ob harte oder weiche Kontaktlinsen besser geeignet sind, um Korrekturen der verschiedenen Sehfehler auszugleichen, führt immer wieder zu Diskussionen. Während der eine mit harten Kontaktlinsen sehr zufrieden ist, beklagt sich der andere über das unkomfortable Tragegefühl. Doch wie überall im Leben verfügen weiche Kontaktlinsen über einige Vorteile, aber auch Nachteile.

Grundsätzlich bieten beide Kontaktlinsentypen einen optimalen Komfort, besonders im Vergleich zur Brille. Werden alle nötigen Maßnahmen zur Reinigung und Pflege der Kontaktlinsen ergriffen, sind sowohl harte, als auch weiche Kontaktlinsen hervorragend zur Korrektur von Sehschwächen geeignet.

Weiche Kontaktlinsen bestehen bis zu 70% aus Wasser sowie einer sehr weichen Substanz aus Kunststoff. Aufgrund des hohen Wasseranteils verfügen sie über eine gute Sauerstoffdurchlässigkeit und bieten einen optimalen Tragekomfort. Weiche Kontaktlinsen besitzen einen größeren Durchmesser als harte Kontaktlinsen, wodurch eine direkte Haftung zur Augenoberfläche hergestellt wird. Aus diesem Grund saugen sich weiche Kontaktlinsen im wahrsten Sinne des Wortes am Augapfel fest. Dies hat den Vorteil, dass die Kontaktlinse sehr fest auf dem Auge sitzt und nicht so schnell verloren geht, wie beispielsweise eine harte Kontaktlinse. Selbst beim Sport können weiche Linsen problemlos getragen werden. Immer wieder wird die gute Verträglichkeit und das optimale Tragegefühl der weichen Kontaktlinsen erwähnt. Dies ist in der Tat ein großer Vorteil. Nachteilig hierbei ist lediglich, dass manche Träger weicher Kontaktlinsen mitunter vergessen, dass sie Kontaktlinsen tragen. Die Tragedauer wird überschritten, was zu Augenentzündungen und Infektionen führen kann. Da der Sauerstoffbedarf der Hornhaut bei zu langer Tragedauer nicht gedeckt werden kann, treten bleibende Schäden am Auge häufiger auf. Vorteilhaft an weichen Linsen ist, dass der Träger zwischen Tageslinsen, Wochenlinsen, Monatslinsen oder Jahreslinsen wählen kann. Fällt die Wahl auf Wochen-, Monats- oder Jahreslinsen sollte jedoch größte Sorgfalt bei der Reinigung und Pflege im Vordergrund stehen. Ablagerungen treten bei weichen Kontaktlinsen öfter auf als bei harten Kontaktlinsen. Ebenso können sich Giftstoffe, wie Abgase, Konservierungsmittel und Umweltgifte auf den weichen Linsen ablagern.

Fazit: Ob weiche oder harte Kontaktlinsen, beide Linsentypen verfügen über Vor- und Nachteile. Wird die Anpassung der Kontaktlinsen fachgerecht bei einem Optiker oder Augenarzt durchgeführt und der Träger ausführlich über das Tragen der Linsen informiert, kann eigentlich nichts schief gehen. Werden pflegerische Maßnahmen missachtet, muss mit schwerwiegenden Schäden am Auge gerechnet werden. Hierbei spielt es letztlich keine Rolle, welche Art von Kontaktlinsen getragen wurden.


Passende Artikel

  • AIR OPTIX® AQUA

    Hoch sauerstoffdurchlässige Monatskontaktlinse aus dem Hause Alcon ® für lange tägliche Tragezeiten und gelegentliches Über-Nacht-Tragen bei Sauerstoff-Mangelerscheinungen mit anderen Kontaktlinsen bei ungünstigen Tragebedingungen (z. B. Klimaanlage, Bildschirmarbeit) Mit der AIR OPTIX ® AQUA erfährst du ein ganz neues Komforterlebnis. Diese hoch sauerstoffdurchlässige Linse bietet einen hohenTragekomfort, auch bei langen...

    ab 11,80 €*

  • orangelens daily

    Orangelens daily, die Tages-Kontaktlinsen von Bestkon hoher Tragekomfort getönt für leichte Handhabung Die Kontaktlinsenmarke Orangelens daily bietet dir einen angenehmen Tragekomfort und hohe Spontanverträglichkeit. Mit modernem Material und einem Wassergehalt von 55% sorgen die Orangelens für ein angenehmes und frisches Tragegefühl – und das auch bei längeren Tragezeiten. Eine leichte blaue Färbung, welche keinen Einfluss auf die...

    ab 12,90 €*

  • MyDay™ daily disposable

    Tageskontaktlinse mit UV-Schutz aus dem Hause CooperVision Sehhilfe bei Kurz- und Weitsichtigkeit  mit Smart Silicone™ – einem revolutionären Durchbruch in der Linsenchemie, der die Vorteile von MyDay™ erst möglich macht  bequemer täglicher Austausch  integrierte UV-Schutz: filtert 85 % der UVA- und 96 % der UVB-Strahlen heraus und fördert so eine langfristige Augengesundheit  Mehr Informationen zu dieser...

    ab 22,90 €*

Kommentar schreiben
Captcha

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.