Eine Nacht und zwei Kontaktlinsen

10.11.2015 11:30

Dem einen oder anderen ist es bestimmt schon mal passiert: Es war ein harter Tag oder man war einfach nur ein wenig neben der Spur und schon vergisst man die Kontaktlinsen herauszunehmen und schläft damit ein. Das kann echt unangenehm werden für den Träger, daher sollten für solche Fälle besondere Kontaktlinsen verwendet werden. Gerötete Augen, Schmerzen bis hin zu Beschädigungen der Hornhaut können auftreten, wenn man regelmäßig mit nicht-nachtgeeigneten-Kontaktlinsen einschläft. Das Auge bekommt einfach nicht genug Sauerstoff. Aber natürlich gibt es eine Lösung für Menschen, die auch gerne mit Kontaktlinsen und somit perfektem Durchblick einschlafen und aufwachen wollen. :-)

Tag & Nacht Kontaktlinsen

Kontaktlinsen dauerhaft im Auge behalten? Ohne sie überhaupt zu bemerken? Klingt fast zu schön, um wahr zu sein. Besonders weil Alternativen wie Lasik sehr sehr teuer sind. Aber es gibt Kontaktlinsen, die genau diesen Wünschen entsprechen. Die sogennanten Night & Day Kontaktlinsen ermöglichen ein Tragen der Kontaktlinsen von 30 Tagen und Nächten.

Air Optix Night & Day Aqua Monatslinsen

Die Air Optix Night and Day Aqua Kontaktlinsen von Alcon ermöglichen ein Tragen der Kontaktlinsen von 30 Tagen und Nächten ohne sie aus dem Auge zu nehmen. Dies wird durch die außergewöhnliche Sauerstoffdurchlässigkeit gewährleistet. Die Technologie dahinter ermöglicht es dem Auge quasi zu atmen, fast so, als würde man gar keine Kontaktlinsen tragen. Natürlich sind dies weiche und keine harten Kontaktlinsen. Allerdings sollte das Tragen von Night & Day Kontaktlinsen mit dem  Augenoptiker oder Augenarzt abgesprochen werden.

Biofinity Monatslinsen

Auch Cooper Vision bietet Tag und Nacht Kontaktlinsen an. Die Biofinity ermöglichen einen dauerhaften Tragekomfort für 30 Tage und Nächte. Wenn man die Kontaktlinsen doch mal herausnehmen möchte, erleichtert die "Soft Blue Tönung" den Umgang. So kann die Kontaktlinse besser im Behälter gefunden werden und auch das Einsetzen ist noch leichter und angenehmer als bei herkömmlichen Kontaktlinsen. Auch bei den Biofinity ist die Sauerstoffdurchlässigkeit sehr hoch und bietet einen sehr guten Tragekomfort. Auch hier sollte die Benutzung der Biofinity Kontaktlinsen mit einem Augenarzt oder Augenoptiker abgesprochen werden.

Fazit

Tag und Nacht Kontaktlinsen sind sehr angenehm für den Träger, da man nicht mehr jeden Morgen daran denken muss diese einzusetzen. Da sie aber nicht für jeden geeignet sind, sollte man sich mit seinem Arzt oder Augenoptiker absprechen. Tag und Nacht Kontaktlinsen sind außerdem, wie schon oben beschrieben, eine gute Alternative gegenüber einer Lasik (Augenoperation/Korrektur).


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.