Die Zeit für eine neue Sonnenbrille

29.06.2016 07:15

Sonnenbrillen schützen die Augen in erster Linie vor den schädlichen UV-Strahlen im Sonnenlicht und gehören zudem zu einem der wichtigsten modischen Accessoires. Steht der Sommer unmittelbar vor der Tür, ist es Zeit sich nach einer neuen Sonnenbrille umzusehen. Wer Kontaktlinsen trägt, profitiert von dem Vorteil, dass er auf eine Sonnenbrille ohne Sehstärke zurückgreifen kann, da die Korrektur der Sehschwäche von den Linsen übernommen wird. Brillenträgern hingegen bleibt nichts anderes übrig, als sich eine Sonnenbrille mit Sehstärke anfertigen zu lassen. Ob mit oder ohne Sehstärke, beim Kauf einer neuen Sonnenbrille sollte auf einige Merkmale geachtet werden, da es bezüglich der Qualität große Unterschiede gibt.

Woran erkenne ich eine gute Sonnenbrille?

Sonnenbrillen werden mittlerweile in beinahe jedem Geschäft angeboten, ob in Supermärkten, in Mode-Boutiquen und natürlich beim Optiker. Wer besonderen Wert auf eine hochwertige Qualität der Sonnenbrille legt, sollte besser ein wenig mehr Geld in eine Sonnenbrille investieren und einen Optiker aufsuchen. Irrtümlicherweise wird häufig angenommen, dass Kontaktlinsenträger auf eine Sonnenbrille verzichten können, da die Kontaktlinsen selber bereits über einen UV-Schutz verfügen. Dies ist zwar richtig, allerdings wird durch die Kontaktlinsen lediglich die Regenbogenhaut (Iris) des Auges bedeckt, die Bindehaut hingegen ist ungeschützt. Deshalb ist es beim Kauf einer neuen Sonnenbrille besonders wichtig, dass auf eine ausreichende Größe der Brillengläser geachtet wird, so dass zwischen dem Gesicht und den Brillengläsern lediglich ein kleiner Spalt verbleibt und möglichst wenig Sonnenlicht an den Seiten der Brillengläser hindurchstrahlen kann. Dieses so genannte Streulicht sollte sowohl von den Gläsern ferngehalten werden, als auch von möglichst breiten Brillenbügeln. Bei der Beratung beim Optiker gilt es außerdem, darauf zu achten, dass die Sonnenbrille möglichst kratzfest ist.

Der UV-Schutz von Sonnenbrillen

Ganz wichtig ist es, auf den UV-Schutz der neuen Sonnenbrille zu achten. Hierbei ist zu bedenken, dass die dunkle Tönung nichts mit dem UV-Schutz der Sonnenbrille zu tun hat. Eine Sonnenbrille mit hellen Gläsern kann über einen ebenso hochwertigen UV-Schutz verfügen wie eine dunkle Sonnenbrille. Für Menschen, die unter einer starken Augen- Lichtempfindlichkeit leiden, sind dunkle Tönungen natürlich besser geeignet. Außerdem sollte man wissen, dass die UV-Strahlen auch bei bedecktem Himmel so stark sein können, dass die Augen schaden nehmen können. Schützt man sich nicht gegen das UV-Licht, riskiert man bei längerer Einwirkzeit, Reizungen der Augen sowie einen Grauen Star, der sogar zur Erblindung führen kann. Über einen optimalen UV Schutz verfügen Sonnenbrillen mit der Bezeichnung „UV 400“. Allerdings ist die Klassifizierung aufgrund der EU-Richtlinien unzureichend, so dass Billig-Sonnenbrillen, die über einen mangelhaften UV Schutz verfügen, meist ebenfalls mit diesem entsprechenden Aufkleber gekennzeichnet sind. Deshalb sollte man eine UV 400 Sonnenbrille besser in einem Fachgeschäft kaufen, da man hier die Gewährleistung hat, eine hochwertige Sonnenbrille zu finden, zumal Optiker die Möglichkeit haben, den UV Schutz mit einem speziellen Messgerät zu prüfen. Von vermeintlichen Billig-Angeboten im Supermarkt sollte man besser Abstand nehmen.


Passende Artikel

  • Biomedics® 55 evolution

    Monatskontaktlinse mit UV-Schutz aus dem Hause CooperVision ™ hohe Stabilität Der Nachfolger der bewährten Biomedics 55 UV. Aufgrund des verbesserten noch dünneren Materials sorgt diese Linse für extrem guten Tragekomfort und verbesserte optische Eigenschaften. Sie besitzt eine hohe Spontanvertäglichkeit und ist sehr gut für Allergiker geeignet. Schädliche UV-Strahlen werden durch den integrierten UV-Schutz absorbiert.  

    12,90 €*

  • MyDay™ daily disposable

    Tageskontaktlinse mit UV-Schutz aus dem Hause CooperVision Sehhilfe bei Kurz- und Weitsichtigkeit  mit Smart Silicone™ – einem revolutionären Durchbruch in der Linsenchemie, der die Vorteile von MyDay™ erst möglich macht  bequemer täglicher Austausch  integrierte UV-Schutz: filtert 85 % der UVA- und 96 % der UVB-Strahlen heraus und fördert so eine langfristige Augengesundheit  Mehr Informationen zu dieser...

    ab 22,90 €*

  • ACUVUE OASYS®

    2-Wochen-Kontaktlinse mit UV-Filter und hoher Sauerstoffdurchlässigkeit aus dem Hause Johnson&Johnson hoher Tragekomfort mit überdurchschnittlicher Sauerstoffdurchlässigkeit verlängertes Tragen UV-Filter Diese Linse bietet hohen Tragekomfort kombiniert mit einer überdurchschnittlichen Sauerstoffdurchlässigkeit. Auch für Augen geeignet, die sich unter schwierigen Bedingungen müde und trocken anfühlen. Diese Kontaktlinse...

    ab 19,90 €*

Kommentar schreiben
Captcha

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.