Das Einmaleins für Monatslinsenträger

15.10.2015 12:15

Hier findet ihr die wichtigsten Kontaktlinsenregeln für Monatslinsenträger! Wer Augenirritationen und -entzündungen vermeiden möchte, sollte sich an das hier zu findende „Einmaleins für Kontaktlinsenträger“ halten.

So manch einer kann sich vielleicht noch erinnern, wie er das kleine oder große Einmaleins in der Schule lernen musste. Worüber wir uns früher fast den Kopf zerbrochen haben, darüber müssen wir heute nicht mehr lange nachdenken, denn diese einfachen Matheregeln sind uns sozusagen in Fleisch und Blut übergegangen.

Genauso sollte es auch mit den wichtigsten Kontaktlinsenregeln für Monatslinsenträger sein! Wer Augenirritationen und -entzündungen vermeiden möchte, sollte sich an das folgende „Einmaleins für Kontaktlinsenträger“ halten. Es basiert auf den Tipps des ECLF (Europäisches Kontaktlinsen Forum) aus dem Jahre 2009 und gibt nützliche Hinweise v.a. was die Reinigung von Kontaktlinsen angeht.

Einmaleins für Monatslinsenträger

  1. Bevor die Kontaktlinsen berührt werden, müssen die Hände gründlich mit Wasser und Seife gereinigt und dann abgetrocknet werden
  2. Es darf kein Wasser ins Auge kommen, beim Schwimmen etc. daher am besten eine Schwimmbrille tragen oder auf Kontaktlinsen verzichten
  3. Den Anweisungen des Augenarztes, Optiker oder auf den Pflegemittelpackungen bzw. Packungsbeilagen gründlich folgen
  4. Linsenbehälter niemals mit Leitungs- oder Mineralwasser reinigen, ausspülen oder füllen
  5. Bei der Reinigung die Linsen der Anleitung gemäß abreiben und mit Reinigungsmittel abspülen, bevor sie in den Behälter gelegt werden können
  6. Linsenbehälter nur mit frischem Reinigungsmittel ausspülen; tagsüber an der Luft trocknen lassen
  7. Linsenbehälter regelmäßig durch neuen ersetzen – das ECLF empfiehlt dies alle 3 Monate zu tun; kaputte Linsenbehälter sollten nicht mehr verwendet werden, sondern weggeworfen werden
  8. Gebrauchtes Pflegemittel wegschütten, nichts im Behälter lassen, auch kein neues Pflegemittel auf altes schütten
  9. Pflegemittel nicht in andere Flaschen umfüllen, z.B. bei Reisen, da es dann nicht mehr steril ist
  10. Pflegemittelflasche immer gut verschließen, der Ausgießer sollte mit nichts in Berührung kommen

Passende Artikel

  • Orange SEPT

    One-Step Peroxid-Lösung mit Platinkatalysator für weiche Kontaktlinsen Orange SEPT ist ein Pflegesystem mit integriertem Reiniger zur Desinfektion, Benetzung, Aufbewahrung, Reinigung und Proteinentfernung für alle weichen Kontaktlinsen, insbesondere Silikon-Hydrogel-Kontaktlinsen. Nicht für farbige Kontaktlinsen geeignet. Ohne Konservierungsstoffe und daher bestens für empfindliche Augen geeignet. Durch 3%-Peroxid wird eine...

    26,90 €*

    Inhalt: 1.08 Liter (24,91 € * / 1 Liter)

  • Linsenbehälter

    Behälter zur sicheren Aufbewahrung und Pflege deiner Kontaktlinsen über Nacht. Verwendbar mit harten und weichen Kontaktlinsen in Kombination mit einer geeigneten Kombilösung.

    ab 1,45 €*

  • Orange Saline

    Gepufferte Kochsalzlösung mit dem pH-Wert des natürlichen Tränenfilms. Sie ist geeignet zum Abspülen aller Kontaktlinsen, zur kurzfristigen Aufbewahrung und thermischen Desinfektion weicher Kontaktlinsen sowie zum Auflösen von Enzymtabletten. Nach dem Öffnen 3 Monate haltbar.  Inhaltsstoffe: Natriumchlorid und Ethylendiamintetraessigsäure Inhalt: 360 ml Mehr Infos zu unserer Eigenmarke Orange hier . Hinweis:...

    3,95 €*

    Inhalt: 0.36 Liter (10,97 € * / 1 Liter)

Kommentar schreiben
Captcha

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.