Trockene Augen

21.11.2011 14:15

Die Ursachen für trockene Augen sind sehr vielfältig und können aufgrund von äußeren Umständen verstärkt werden. Doch heute muss niemand mehr unter trockenen Augen leiden, denn Benetzungstropfen für die Augen schaffen Abhilfe. Vielfach wird angenommen, dass das Tragen von Kontaktlinsen das Beschwerdebild der trockenen Augen verstärkt und irrtümlich wird vermutet, dass die Kontaktlinsen deshalb nicht vertragen werden. Doch diese Annahme ist nicht richtig.

Richtig ist, dass Kontaktlinsenträger unter den Symptomen besonders stark leiden, da die Linsen als äußerst störend empfunden werden, wenn sich die Augen aufgrund eines zu geringen Tränenfilms trocken anfühlen. Trockene Augen und Kontaktlinsen stellen jedoch kein Problem dar, es besteht kein Grund auf den Tragekomfort der Kontaktlinsen zu verzichten.

 

Wie entstehen trockene Augen?
Der Tränenfilm besteht aus drei Schichten und dient zum Schutz des Auges. Fremdkörper werden durch die Tränen aus dem Auge gespült und die Beweglichkeit des Augapfels wird erst durch die Tränen des Auges ermöglicht. Ändert sich die Zusammensetzung des Tränenfilms, kommt es zu einer eingeschränkten Funktion, so dass das Auge trocken wird und sich die typischen Symptome einstellen.

Unterschiedliche Faktoren können das natürliche Klima des Auges und des Tränenfilms beeinflussen. Hierzu gehören beispielsweise Erkrankungen wie Rheuma, Diabetes mellitus oder Erkrankungen der Schilddrüse. Ebenso können verschiedene Medikamente die Zusammensetzung des Tränenfilms verändern. Weiterhin gelten Staub, Pollen, hohe Ozonwerte und Zigarettenrauch als Störfaktor. Aber auch durch trockene Heizungsluft können trockene Augen entstehen, weshalb die Beschwerden häufig verstärkt im Winter auftreten. Ebenso können stark klimatisierte Räume und Zugluft zu Problemen führen, weshalb auch auf diese Faktoren geachtet werden sollte.

 

Wie machen sich trockene Augen bemerkbar?
An erster Stelle ist hier das Augenbrennen und Trockenheitsgefühl zu nennen, dass sich für Betroffene so anfühlt, als wenn sich ein Fremdkörper im Auge befindet. Zudem stellt sich eine Lichtempfindlichkeit ein. Äußerlich sind die Augen und Lidränder meist gerötet und die Augen fühlen sich müde an. Das Tragen von Kontaktlinsen während einer solchen Phase ist meist kaum möglich, was leicht nachzuvollziehen ist, da die Linsen nicht mehr auf dem Tränenfilm schwimmen können und folglich wie ein Fremdkörper auf der Hornhaut des Auges liegen.

 

Benetzungstropfen halten die Augen frisch
Die Symptome des trockenen Auges können glücklicherweise problemlos behoben werden und stellen keinen Hinderungsgrund für das Tragen von Kontaktlinsen dar. In Apotheken und im Kontaktlinsen-Fachhandel erhältliche Benetzungstropfen sorgen für ein angenehmes Tragegefühl der Kontaktlinsen, da sie wie ein künstlicher Tränenfilm das Auge befeuchten.

Die Benetzungstropfen werden einfach vor dem Einsetzen der Kontaktlinsen in das Auge getropft und können bei Bedarf einfach nachgetropft werden. Ebenso sollten Benetzungstropfen nach dem Herausnehmen der Linsen angewandt werden. Die Inhaltsstoffe der Benetzungstropfen verbinden sich mit der natürlichen Tränenflüssigkeit und sorgen dafür, dass der Tränenfilm nicht reißt. Somit können Benetzungstropfen vor den typischen, lästigen Beschwerden der trockenen, müden Augen schützen und gewährleisten auch Kontaktlinsenträgern ein angenehmes Tragegefühl.


Passende Artikel

  • Systane® ULTRA

    Die intelligente Benetzung für Wohlbefinden trotz trockener Augen aus dem Hause Alcon® erneuert die Muzin- und wässrige Schicht des Tränenfilms bietet lang anhaltende Befeuchtung und Schutz der Augenoberfläche verlängert das Wohlbefinden von Menschen mit trockenen Augen im Alltagsleben reduziert erheblich die Hornhaut-Stippen auch für Kontaktlinsenträger geeignet Hinweis: Bitte beachte, dass wir keine Pflegemittel aus...

    9,90 €*

    Inhalt: 10 Milliliter (0,99 € * / 1 Milliliter)

  • Biotrue® EDO® Augentropfen

    Augentropfen für eine natürliche Befeuchtung bei trockenen Augen aus dem Hause Bausch+Lomb wirkt mit Hyaluronsäure und spendet Feuchtigkeit frei von Konservierungsstoffen ideal für alle Kontaktlinsenträger perfekte Einstiegsgröße idealer Begleiter für unterwegs Hinweis: Bitte beachte, dass wir keine Pflegemittel aus unserem deutschen Shop in die Schweiz liefern! Wenn du ein Pflegemittel in die Schweiz bestellen möchtest,...

    7,90 €*

    Inhalt: 5 Milliliter (1,58 € * / 1 Milliliter)

  • Artelac® Splash EDO®

    Konservierungsmittelfreie Tropfen zur Befeuchtung, Erfrischung und Regeneration aus dem Hause Bausch+Lomb für weiche und harte Kontaktlinsen zur Benetzung und Nachbenetzung ohne Konservierungsstoffe Haltbarkeit: Nach Anbruch Einmal-Packung nicht mehr verwenden Verwende die Tropfen nach Bedarf während des Kontaktlinsentragens. Sie machen die Augenoberfläche gleitfähig, so dass eine lang anhaltende Linderung der Beschwerden...

    8,90 €*

    Inhalt: 5 Milliliter (1,78 € * / 1 Milliliter)

Kommentar schreiben
Captcha

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.