Augentrockenheit

14.12.2015 15:15

Pünktlich zur Herbst oder Winterzeit gehen die Heizungen an und für viele Augen bedeutet das eine stressige Zeit. Denn, wenn die heiße und trockene Luft von Heizungen wieder Tag und Nacht in den Räumen ist, sorgen nicht nur trockene Haut und sprödes Haar für Unwohlsein, sondern auch trockene Augen.

Jeder kennt es, wenn man zu lange die Augen offen hat und diese dann brennen und schmerzen. Wer chronisch an so etwas leidet, kann genau sagen, was für eine Behinderung dies sein kann. Diese Augentrockenheit nennt sich Sicca-Syndrom und tritt bei jedem Mensch in verschiedenen Stärken auf.

Unsere Augen haben einen Tränenfilm, der sie feucht hält und vor Bakterien, Fremdkörpern und anderen Umwelteinflüssen schützt. Dieser Film besteht aus Lipiden (Fetten), Salzen und Wasser. Insbesondere die Fette sorgen für ein angenehmes Gefühl auf dem Auge. Wenn nun die heiße Luft diesen Film zu schnell entzieht, trocknet das Auge aus und der Tränenfilm wird nicht schnell genug nachproduziert. Als Konsequenz werden die Augen gereizt, sie sind rot, jucken, brennen und man hat ständig das Gefühl als hätte man einen Fremdkörper wie z.B. ein Sandkorn im Auge. Dies kann sehr schmerzen und ist auch nicht ungefährlich für das Auge, da die Reizung das Auge sehr empfindlich macht. Als Reaktion auf diese Augenreizung fängt das Auge paradoxerweise an zu tränen, jedoch ist diese Tränenzusammensetzung die falsche und das Auge reagiert darauf meist eher negativ.

Abgesehen von trockener, heißer Heizungsluft können auch Saunagänge und Solarienbesuche das Auge austrocknen. In beiden Fällen muss man besonders darauf achten, dass man seine Augen schützt. Im Solarium zum Beispiel mit den speziellen Schutzbrillen und in der Sauna indem man die Kontaktlinsen herausnimmt, denn die besonders heiße Luft ist schädlich für die Linsen.

Was nun aber tun, wenn die Augen gereizt sind? Gerade wenn man weiß, dass die Heizungszeit bald beginnt oder man chronisch am Sicca-Syndrom leidet, sollte man darauf achten, die richtigen Kontaktlinsen zu kaufen. Besonders zu empfehlen sind weiche Linsen, sogenannte Silikongellinsen. Diese schonen das Auge und sind teils so verträglich, dass man sie mehrere Tage durchgehend und sogar nachts tragen kann, was bei Augentrockenheit allerdings nicht sehr zu empfehlen ist. Bei diesen Linsen muss man auf einen eher niedrigen Wassergehalt achten, da die Linse dem Auge Wasser entzieht. Ebenso die Sauerstoffdurchlässigkeit ist sehr wichtig, da das Auge sonst nicht „atmen“ kann. Da das Wasser den Sauerstoff bindet und somit transportiert hängen diese beiden Faktoren eng zusammen. Sogenannte Silikon-Hydrogel Linsen lassen bis zu 7 mal mehr Sauerstoff ans Auge dringen als gewöhnliche Kontaktlinsen und sind damit sehr zu empfehlen. Eine kurzfristige Lösung sind auch sogenannte künstliche Tränen, die man in der Apotheke kaufen kann und spezielle Augentropfen, die helfen das Auge feucht zu halten. Doch ist dieser Effekt nur von eher kurzer Dauer.

Wenn die Trockenheit zum echten Problem wird ist auch ein Arztbesuch unvermeidlich und sollte auf jeden Fall in Betracht gezogen werden, da zum Beispiel ernsthafte Erkrankungen wie Rheuma Grund dafür sein könnten. Jedoch alles in allem helfen liebevolle Pflege, die passenden Linsen, Augentropfen und vor allem häufiges Blinzeln über das meiste hinweg. Also, ein Grund mehr dem Nachbarn oder der netten Kollegin zuzuzwinkern ;)


Passende Artikel

  • Systane® ULTRA

    Die intelligente Benetzung für Wohlbefinden trotz trockener Augen aus dem Hause Alcon® erneuert die Muzin- und wässrige Schicht des Tränenfilms bietet lang anhaltende Befeuchtung und Schutz der Augenoberfläche verlängert das Wohlbefinden von Menschen mit trockenen Augen im Alltagsleben reduziert erheblich die Hornhaut-Stippen auch für Kontaktlinsenträger geeignet Hinweis: Bitte beachte, dass wir keine Pflegemittel aus...

    9,90 €*

    Inhalt: 10 Milliliter (0,99 € * / 1 Milliliter)

  • Biotrue® EDO® Augentropfen

    Augentropfen für eine natürliche Befeuchtung bei trockenen Augen aus dem Hause Bausch+Lomb wirkt mit Hyaluronsäure und spendet Feuchtigkeit frei von Konservierungsstoffen ideal für alle Kontaktlinsenträger perfekte Einstiegsgröße idealer Begleiter für unterwegs Hinweis: Bitte beachte, dass wir keine Pflegemittel aus unserem deutschen Shop in die Schweiz liefern! Wenn du ein Pflegemittel in die Schweiz bestellen möchtest,...

    7,90 €*

    Inhalt: 5 Milliliter (1,58 € * / 1 Milliliter)

  • Artelac® Splash EDO®

    Konservierungsmittelfreie Tropfen zur Befeuchtung, Erfrischung und Regeneration aus dem Hause Bausch+Lomb für weiche und harte Kontaktlinsen zur Benetzung und Nachbenetzung ohne Konservierungsstoffe Haltbarkeit: Nach Anbruch Einmal-Packung nicht mehr verwenden Verwende die Tropfen nach Bedarf während des Kontaktlinsentragens. Sie machen die Augenoberfläche gleitfähig, so dass eine lang anhaltende Linderung der Beschwerden...

    8,90 €*

    Inhalt: 5 Milliliter (1,78 € * / 1 Milliliter)

Kommentar schreiben
Captcha

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.